Download Adoleszenz und Migration: Adoleszenzverlaufe weiblicher und by Marga Günther PDF

By Marga Günther

Die Arbeit beleuchtet adoleszente Entwicklungsprozesse afrikanischer Bildungsmigranten in Deutschland und geht der Frage nach, wie Adoleszenz- und Migrationsprozesse zusammenwirken. Die examine von biographischen Interviews verdeutlicht, wie die adoleszenten Möglichkeitsräume adoleszenter BildungsmigrantInnen beschaffen sind und wie die Auseinandersetzung mit Veränderungen sowohl auf individueller wie sozial-gesellschaftlicher Ebene transformierte Lebensentwürfe hervorbringt. Die adoleszenztheoretische Perspektive ermöglicht den Blick auf die Innenwelt der jugendlichen MigrantInnen jenseits der üblichen Kategorien wie "Kultur", "ethnische Identität" and so on. und gibt Aufschlüsse darüber, ob und in welcher Weise die Jugendlichen mit ihren sozialen Praxen oder Identitäten an kulturell oder ethnisch definierte Bilder anknüpfen oder aus welchen anderen Bildern oder Vorstellungen sich ihre Lebensentwürfe generieren.

Show description

Read or Download Adoleszenz und Migration: Adoleszenzverlaufe weiblicher und mannlicher Bildungsmigranten aus Westafrika PDF

Similar german books

Finanzmanagement. 3. Auflage (Springer-Lehrbuch)

Ausführliches Lehr- und Praxisbuch zur Außen- und Innenfinanzierung sowie zur alternativen Finanzierung in three. , überarbeiteter Auflage: Die Autoren integrierten aktuelle Änderungen der Kapitalmärkte und die Auswirkungen von Basel II, insbesondere für mittelständische Unternehmen. Zusätzliche Kapitel erläutern Finanzstrategien mittels Derivaten und Finanzcontrolling, und relevante Themen wie Liquiditäts- und Finanzplanung, Kapitalflussrechnung sowie Kennzahlen(systeme) zur Finanzanalyse und Unternehmenssteuerung.

Klinikmanual Anästhesie

Der erste Klinikalltag stellt jeden Berufseinsteiger vor eine Fülle von neuen Aufgaben. Mit viel theoretischem Wissen ausgestattet, aber ohne die langjährige klinische Erfahrung älterer Kollegen, ist die optimale Betreuung des Patienten in jeder Hinsicht eine besondere Herausforderung. Häufig müssen bereits nach kurzer Zeit - oft alleine - verantwortvolle Aufgaben übernommen werden.

Additional info for Adoleszenz und Migration: Adoleszenzverlaufe weiblicher und mannlicher Bildungsmigranten aus Westafrika

Example text

284). Dadurch verliert die Sonderbehandlung jugendlicher MigrantInnen gegenüber einheimischen Jugendlichen, wie sie in der Migrationsforschung lange üblich war (vgl. Bommes 1992, Herwartz-Emden 1997), ihre Berechtigung. Insgesamt leistet die Studie von Baros einen weiterführenden Beitrag für das Verständnis von Migrationsprozessen, indem sie explizit die Dimension des Psychischen in der Analyse berücksichtigt, damit auch unausgesprochene Themen erfasst und jeweils aus der Perspektive der Eltern und der Jugendlichen beleuchtet.

Ein wichtiger Grund, warum sich viele für ein Studium in Deutschland entscheiden, ist das gebührenfreie Studium (vgl. BMBF 2005). Ein wesentliches Hindernis stellen die fehlenden deutschen Sprachkenntnisse sowie die Nichtanerkennung des guineischen Abiturs als Hochschulzugangsberechtigung dar. Für die Erteilung eines Studienvisums müssen Grundkenntnisse der deutschen Sprache nachgewiesen werden. Diese reichen jedoch für ein Studium in der Regel nicht aus, so dass die guineischen Studierenden nach ihrer Einreise in Deutschland zunächst einen Sprachkurs besuchen.

So haben Juhasz und Mey (2003) biographische Interviews mit jugendlichen MigrantInnen in der Schweiz geführt und nach fallrekonstruktivem Vorgehen analysiert. Zentral bei der Auswahl der Fälle war die Heterogenität des Feldes. Mit einer möglichst breiten Variation hinsichtlich Alter, nationaler Herkunft, Geschlecht, Bildungsstand, Wohnverhältnissen und sozialer Herkunft sollte eine Beschränkung auf bestimmte Gruppen vermieden werden. Zentrales Anliegen der Studie ist die Erfassung der Lebensrealität der Jugendlichen im Kontext der Ungleichheitsforschung.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 26 votes